Meine Partner

Verlag WZO (www.wzo.de/)
Seit September 2006 leite ich bei der Wochenzeitungen am Oberrhein Verlags-GmbH (WZO) die Redaktion der Wochenzeitungen ReblandKurier und Wochenblatt, die in einer wöchentlichen Gesamtauflage von mehr als 170.000 Stück südlich von Freiburg im Breisgau und im kompletten Landkreis Lörrach erscheinen. Außerdem bin ich im Verlag für das französischsprachige Magazin "Bonjour Voisins", das dreimal jährlich im benachbarten Elsass verteilt wird (Auflage: 97.000) und für "Grüezi Nachbarn", ein Heft, das in einer Auflage von etwa 35.000 Exemplaren, fünfmal jährlich im grenznahen Bereich der benachbarten Schweiz verteilt wird, zuständig. Hinzu kommt mein allwöchentliches Fußball-Tagebuch, das hier auf meiner HP, aber auch unter www.wzo.de zu verfolgen ist. Kurz: Ich bin bestens ausgelastet und habe viel Freude an meiner Arbeit im Verlag. 


baden fm
(www.baden.fm)
Seit dem 1. Januar 1994 bin ich mit dem Radiosender, der damals noch Radio Freiburg FR 1 hieß, eng verbandelt: Zunächst viereinhalb Jahre als Sportchef, dann sechseinhalb Jahre als Chefredakteur und, nach meinem Wechsel in die Selbständigkeit im November 2004 (weiterhin) als Livereporter sämtlicher Meisterschafts- und Pokalspiele des SC Freiburg. Wir haben inzwischen einen unbefristeten Vertrag miteinander, der allerdings beiderseitig jeweils zum Ende einer Halbserie gekündigt werden kann. Das wird aber wohl nur relevant, wenn ich mich zu einem Umzug in die Karibik entscheide, oder kein Sponsor mehr für die von mir geprägte Bundesliga-Show gefunden wird. Ich hoffe, wenn ich mal von der Radiobühne abtrete, auf mindestens 1000 SC-Livespiele zurückschauen zu können. Bei der letzten Aktualisierung der Texte dieser Internetpräsenz im März 2018 waren es  gerade exakt 900 Live-(Pflicht-)spiele. Wenn nichts dazwischen kommt, machen wir 2021, im neuen Stadion des SC, ein Fass auf und stoßen auf das 1000. Spiel an.   

 

hummel (www.hummel.net/de) Mit Beginn der Saison 2016/2017 werde ich für meine Radioeinsätze und öffentliche Auftritte in sportlichem Umfeld (Moderationen, Stadionsprecher etc.) in Sachen Oberbekleidung und Schuhe von dem Unternehmen hummel ausgestattet. hummel ist zeitgleich auch der neue Ausrüster des SC Freiburg, weshalb die Verbindung nahe lag. 

 

Waldhaus (www.waldhaus-bier.com)  Seit 2017 ist die spektakulär erfolgreiche Privatbrauerei Waldhaus  aus dem Schwarzwald Presenting-Sponsor der baden.fm-Bundesligashow. Als der Vorgänger HEKATRON im Frühjahr 2017, nach drei erfolgreichen gemeinsamen Jahren, seinen Ausstieg ankündigte, schrieb ich ganz spontan eine WhatsApp-Nachricht an den Geschäftsführer von Waldhaus, deren genießender Fan ich im heißen Sommer 2015 geworden war. Dass ich dies damals offensiv bei Facebook kundgetan hatte, war wiederum dem Geschäftsführer von Waldhaus, Dieter Schmid, aufgefallen. Seither sind wir bei Facebook verbandelt. Ich schrieb ihm also und legte ihm die baden.fm-Bundesligashow ans Herz, Schmid fand es genial, dass er am selben Tag schon von einem freiberuflichen Marketingmanager ein konkretes Angebot auf den Tisch bekommen hatte, was ich gar nicht wusste - so hatte der Waldhaus-Chef von zwei Seiten gleichzeitig , unabhängig voneinander, den guten Rat bekommen, werbetechnisch bei unserer Show einzusteigen.  "Es ist alles unterschrieben!" teilte mir Dieter Schmid also mit, als ich gerade als SC-Reporter in München weilte. Darauf ein Waldhaus, dachte ich mir und stieß sinnbildlich auf die neue Partnerschaft an, die mich wahnsinnig erfreute. Ich bin überzeugt, dass die Privatbrauerei ihre Kommunikationsziele mit der baden.fm-Bundesligashow erreicht und hoffe, dass sie möglichst lange unser Partner bleibt. Fußball - SC Freiburg - Waldhaus-Bier und Rischmüller, das passt einfach perfekt zusammen, finde ich.